AutorRoxanna

Samen vorziehen im Van

Um stetig frische Kräuter und auch Tomaten und Chilis im Sommer selbst ernten zu können, geht es aktuell ans vorziehen. Das spart erst einmal Platz und da wir keinen eigenen Garten haben, kann ich nichts im Freiland anbauen.

Weiterlesen

Gärtnern im Van

Unterwegs gärtnern hört sich erst einmal nach einer Herausforderung an – ist es aber nicht!

Vorweg, mir wichtig, dass die Pflanzen nicht nur hübsch aussehen, sondern auch nützlich sind – im Van macht das aus Platzgründen einen großen Unterschied.  Weiterlesen

Zweierlei SHAKSHUKA – KICHERERBSEN UND GEBACKENE EIER IN WÜRZIGER TOMATEN HARISSA SAUCE

Gebackene Eier in würziger Tomaten Harissa Sauce mit Kichererbsen oder auch Sjashuka genannt ist kein Gericht nur für den Backofen. Auch Camper können dieses  schnelle Soulfood, das richtig einheizt, in nur einer Pfanne zubereiten. Die Einkaufsliste ist übersichtlich und die Harissa-Paste vielseitig einsetzbar. Weitere Ideen gibt es in der Vankitchen Galerie!

Weiterlesen

Spanische Burger und Süßkartoffeln vom Grill

Wir haben mal wieder Probleme Gas für Susy zu kriegen und deswegen wird gegrillt! Heute Süßkartoffeln und zwei Burgervariationen mit dem was der Kühlschrank so hergibt. Ketchup, Mayonnaise oder Senf? Fehlanzeige! Aber Harissapaste und Parmesan…

Weiterlesen

Tapas de Susy

Wir befinden uns immer noch in Tarifa, Spanien. Zur Feier des Tages gibt es drei Tapasvariationen bei uns und die sind schneller fertig, als man gucken kann: Pimentos de Padrón, Datteln im Speckmantel und Albondigas (spanische Hackbällchen in Tomatensoße).

Weiterlesen

Susys Bolognese

Jede Familie hat ihr eigenes Bolognese-Rezept. Hier ist meins.

Weiterlesen

Frikadellen mit Pastinakenpüree, Rosmarinmöhren und Kohlrabi in Sauce Hollandaise

Ein Herbstgericht für den großen Hunger, zum Beispiel nach einer Runde Kite Surfen mit viel Gemüse.

Weiterlesen

Far III – 9 Knoten

100 Schritte, 9 Knoten und mit einer Hand voll Sand geben wir dich in die Wogen des Meeres…

Die Wellen sind hoch und lassen das Schiff schaukeln. Der Wind ist wieder da und lässt mein Kleid tanzen. In der Ferne sehen wir die Brandung schäumen. Wir stehen geschlossen am Buck. Du stehst an der Reling. Wir sind hier wegen dir. Noch einmal zusammengekommen. Streuen Blumen und Bier auf dein Haupt und warten bis das Schiff sich dreht. Mit Wehmut sehen wir dir nach.

Schiffsleuchten leuchten uns umsonst.
Im Nebel ein Kegel aus Licht.
Da ist kein Ziel, kein Horizont.
Kein anderes Segel in Sicht.
Die Mannschaft an Bord –
Atmet müde und schwer.
Keiner sagt ein Wort.
Um uns wütet das Meer.
Wir steuern in Richtung unbekannt.
Doch wir sehen kein Land.
Wo gestern noch ein Licht war,
Ist heut kein Licht mehr sichtbar –
Ist unser Leuchtturm ausgebrannt.

Jennifer Rostock, Leuchtturm 

Und dann legen an in der Kieler Förde. Mit deinen Werten im Gepäck, aber ohne Dich.

Auf bald – wir denken an dich.

Susys Königsberger Klopse

Ein Rezept für Königsberger Klopse ganz wie nach Großmutters Art, schnell und einfach.

Weiterlesen

Mama Mia oder Monicas selbstgemachte Nudeln

Zu meiner großen Freude hat mich eine Freundin zum Kochen eingeladen. An sich nichts Ungewöhnliches. Auch die Tatsache, dass ich meistens in den „fremden“ Küchen kochen darf, wenn ich eingeladen werde, ist mir nicht neu. So ist das wohl, wenn deine Passion auch andere überzeugt. Aber diesmal kommt es noch besser, denn Monica macht NUDELN – und zwar per Hand und so wie es ihr ihre italienische Mama gezeigt hat. Und wenn wir in Susy etwas immer haben, dann sind es Nudeln. Weiterlesen

© 2020 Susy

Theme von Anders Norén↑ ↑